»Lichtkunst aus Kunstlicht«, Museum für Neue Kunst,
ZKM / Zentrum für Kunst und Medientechnologie,
Karlsruhe 2005-2006. Photo: Werner Haypeter

Selected Group Exhibitions

2017/18

  • " 20 mal 1"  Werner Haypeter, Jahresgabe Förderverein, Museum Schloss Moyland

2017

  • "Light / Dark", Annely Juda Fine Art, London
  • "Something old Something new", Sammlungspräsentation, Von der Heydt-Museum, Wuppertal
  • „Schnittstellen – Bestandsprobe IV“, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
  • "Skulptur - vom Stein zum Objekt", Galerie am Lindenplatz, Vaduz, Liechtenstein

2016

  • "PURE LIGHT", The Museum Vasarely of the Museum of Fine Arts, Budapest
  • "klarheit in sicht", Galerie Wack, Kaiserslautern

2015

  • "INTRO", Galerie Clement & Schneider, Bonn
  • „im Diskurs“, Schirin Kretschmann-David Semper-Werner Haypeter, Galerie Clement & Schneider, Bonn
  • "Doppelkopf", O.H.A. 15 Projektraum Düsseldorf
  • "Wir können auch anders!", Museum gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf
  • "...way down below the ocean...", kunstpunkte 2015, Düsseldorf

2014

  • »SIE UND IHRE AUSSTELLUNGEN«,
    Sammlung Kunst aus NRW, Aachen-Kornelimünster
  • "Spielregel", Vorgebirgsparkskulptur 2014, Cologne
  • "PLASTIK", Türmchensweg 68, Cologne
    (kunstgaleriebonn, Bonn)

2013

  • "Werner Haypeter - Hadi Tabatabai. Aus der Sache heraus", kunstgaleriebonn, Bonn
  • "PLASTIK", Türmchensweg 68, Cologne
    (kunstgaleriebonn, Bonn)
  • "Noch nie gesehen", Kunstmuseum Bonn, Bonn
  • "3 D", Museum Ritter, Waldenbuch
  • "farbe³", Museum gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf
    Yuji Takeoka, Werner Haypeter, Christian Kintz

2012

  • "30 Jahre gkg", Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
  • "Papier / paper II", kunstgaleriebonn, Bonn
  • "3 D", Museum Ritter, Waldenbuch

2011

  • "JETZT", Von der Heydt Museum, Wuppertal
  • "Papier / paper", kunstgaleriebonn
  • "KNÜLLER FALTER REISSER I" 25 Jahre Sammlung "Kunst aus Papier", Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach
  • "KNÜLLER FALTER REISSER II" 25 Jahre Sammlung "Kunst aus Papier", Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach

2010

  • „Projektion-Illusion“, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg (i.Br.)
  • „Medium Papier-Papierarbeiten aus der Sammlung“, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg (i.Br.)
  • „accrochage:konkret“, Galerie Wack, Kaiserslautern

2009

  • „alles“, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
  • KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm
  • „Erwerbungen der Marianne und Heinrich Lenhardt-Stiftung 2005-2009“, Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern
  • ”Samlingsutställning”, KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm
  • „Collagen Sammeln“, Kunstverein Augsburg, Augsburg
  • „Konkrete Idole - Nonfigurative Kunst und afrikanische Skulpturen aus einer Privatsammlung“, museumliner.ch, CH

2008

  • „Clear Surface“, Kunstruimte 09, Groningen, NL
  • „Contemporary: Papier und Raum“, Galerie Thomas, München
  • „Skulptur im Blickpunkt“, Kunsthalle Mannheim

2007

  • „Bildertausch 2“ – Neupräsentation der Sammlung Marli Hoppe-Ritter, Museum Ritter
  • ”Geometrisk Abstraktion XXVI”, KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm
  • “Annely Juda” – A Celebration, Annely Juda Fine Art, London, GB

2006

  • ”25 YEARS JUBILEE – Geometrisk Abstraktion XXV”, KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm, S
  • „Stille Abstraktion“, Galerie im Alten Rathaus, Prien

2005/06

  • „Werner Haypeter – Erich Reusch“, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
  • „Lichtkunst aus Kunstlicht“, Museum für Neue Kunst, ZKM / Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe

2005

  • “Placements”, Galerie König, Hanau

2004

  • „100 3 Papier“, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach
  • ”Geometrisk abstraktion XXIII”, KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm, S
  • „ein-sehen“, Edition & Galerie Hoffmann, Friedberg

2003/04

  • „konkretprivat“, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn

2003

  • ”Geometrisk abstraktion XXII”, KONSTRUKTIV TENDENS, Stockholm, S

2002

  • „Kunst auf Rezept“, Sammlung Kraft, Förderverein Städtisches Museum Zwickau, Herforder Kunstverein

2001

  • „Dreidimensionale Werke im Besitz der Pfalzgalerie“, Pfalzgalerie Kaiserslautern
  • „Zur Kunst am Bau“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
  • „alles neu...“, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch-Gladbach
  • „Kunst auf Rezept“, Sammlung Kraft Städtische Galerie „sohle 1“, Bergkamen

2000

  • „Plastische Graphik“, Städtische Kunsthalle Mannheim
  • „Here we go“, Skulpturenprojekt Gladbeck in der Maschinenhalle Zweckel und Städtische Galerie Gladbeck
  • „Kunstkäfig“, Zeche Zollverein, Essen
  • „Sommer 2000“, Galerie Michael Sturm, Stuttgart
  • „Open Art“, Galerie Paal, München

1999

  • „Blickwechsel“, Museum für Neue Kunst, ZKM / Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe
  • “Material Issues: Recent Gifts from the Collection of Katherine and James Gentry,” San Jose Museum of Art, San Jose, Kal. / CA, USA
  • „Sechs Künstler – Sechs Etagen“, Viterra AG, Bochum
  • Kunst des 20. Jahrhunderts, Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen
  • Ausloten, Kunstverein Göttingen

1998

  • „Dorothea von Stetten zu Ehren. Blätter aus meiner Sammlung“, Städtisches Kunstmuseum, Bonn

1997

  • „EDITIONEN MULTIPLE OBJEKTE“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
  • „Zeichnungen“, Galerie Wack, Kaiserslautern
  • „transparenz“, Edition & Galerie Hoffmann, Friedberg
  • „Konkrete Kunst“, Kunstverein Speyer
  • „Kunst der Gegenwart“, Museum für Neue Kunst, ZKM / Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe
  • Museum Schloss Moyland
  • „Ein Leben lang lernen“ (Dokumentation der Klasse Erwin Heerich), Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg
  • „Papier – Stein“, Galerie Gudrun Spielvogel, München
  • Only Paper, Kunstmuseum Heidenheim

1996

  • „Bildhaft“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
  • „Immerzeit – Zum 10jährigen Bestehen der Galerie, 1986-1996“, ACP Viviane Ehrli Galerie, Zürich, CH
  • „Konkret Konstruktiv“, Albert Weisgerber Stiftung, Museum St. Ingbert

1995

  • „Von der Fläche in den Raum“, Neuer Kunstverein Aschaffenburg (mit Anna Tretter und Andre Werner)
  • Galerie Akinci, Amsterdam, NL (mit Ton Mars)
  • „Grafik der Gegenwart“, Rheinisches Landesmuseum Bonn
  • „Bon Direct“, Bonner Kunstverein

1992

  • „une constellation“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
  • “Floor – Wall – Floor,” Annely Juda Fine Art, London (mit Gloria Friedmann und Darren Lago)
  • Syndikat Halle, Bonn (mit Erwin Heerich)
  • „Übersicht 1972-1992“, Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers

1991

  • „Transfer“, Städtische Galerie Schloss Oberhausen, Kunsthalle Rostock
  • Galerie Lüpke, Frankfurt/M. (mit Vincenzo Baviera)
  • „Papier = kunst“, Neuer Kunstverein Aschaffenburg

1990

  • „Kunstminen“, Kunstmuseum Düsseldorf

1987

  • „Vorgabe“, Künstlerforum Kunsthalle Bonn
  • Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers (mit Susanne Kessler )
  • „Papierarbeiten“, Kunstmuseum Bonn
  • „Villa Romana- Preisträger 1988“, Staatsgalerie Stuttgart

1986

  • „Heerich und seine Schüler 1970-85“, Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers
  • „Kunst im Betrieb“, Markisenfabrik Stahl, Bonn (mit Martin Noël)
  • „Kunstpreisträger und Stipendiaten der Stadt Bonn“, Kunstmuseum Bonn

1985

  • „Werner Haypeter – Bettina Mauel“, Stadthausgalerie Münster, Münster
  • „Spitze des Eisberges“, Raum 41, Bonn

1984

  • EUROPE, Nationale Bibliotheque Nationale, Luxembourg, L

1983

  • Association Art Aujourd’hui, Strasbourg
  • Junger Westen 83, Kunsthalle Recklinghausen
  • Wanderausstellung des Gebhard-Fugel-Kunstpreises Kunstakademie München und / and Museum Abtei Liesborn